Bachelor

Wahlfach Bachelor: Praktikumsgeflüster

Praktika sind zur Vorbereitung auf die spätere Berufstätigkeit unerlässlich. Auch in den Masterstudiengängen der Fakultät für Architektur eröffnet das obligatorische, sechsmonatige Praktikum wertvolle Einsichten in die Vielfalt möglicher Berufsfelder, auf die das Studium der Architektur bzw. der Stadtplanung vorbereiten. Unter dem Titel „Praktikumsgeflüster“ soll ein

Figuren der Architekturtheorie

Die Vorlesung Architekturtheorie behandelt spezifische Momente im Verlauf der neueren Geschichte. Ausgehend von zwölf Daten entsteht im Wochenturnus der Vorlesung die zunächst lose Struktur einer Chronik. Hierin bezeichnen die gewählten kalendarischen und geografischen Daten Momente im irreversiblen Zeitverlauf sowie spezifische Orte im Raum. Die Daten

Seminar: Modul „Kulturelle und historische Grundlagen 3“ (drittes Studienjahr) – „Medien der Architektur“

Thema: Architekturkritik in ComicsDozentin: Frederike Lausch
Termine: Montag, 27. April 2020, 10–12 Uhr, Zoom
Montag, 25. Mai 2020, 10–12 Uhr, ZoomKritik am US-amerikanischen Architekturdiskurs der 1990er Jahre wird insbesondere in den Comics des Architekten Wes Jones geäußert. Seine Serie „The Nelsons“ wird von 1995 bis 2000 in

Modul „Kulturelle und historische Grundlagen 1“ (erstes Studienjahr) „Figuren der Architekturtheorie“

Die Vorlesung Architekturtheorie behandelt spezifische Momente im Verlauf der neueren Geschichte. Ausgehend von zwölf Daten entsteht im Wochenturnus der Vorlesung die Struktur einer Chronik. Die kalendarischen und geografischen Daten dienen als Koordinaten, mittels derer wir Zugang zu besonderen Ereignissen und ihren jeweiligen Hintergründen erhalten. Als gedankliches