SoSe 2019

Modul „Kulturelle und historische Grundlagen 1“ (erstes Studienjahr) „Figuren der Architekturtheorie“

Die Vorlesung Architekturtheorie behandelt spezifische Momente im Verlauf der neueren Geschichte. Ausgehend von zwölf Daten entsteht im Wochenturnus der Vorlesung die Struktur einer Chronik. Die kalendarischen und geografischen Daten dienen als Koordinaten, mittels derer wir Zugang zu besonderen Ereignissen und ihren jeweiligen Hintergründen erhalten. Als gedankliches

Wahlmodul Architektur „Bauen mit Lehm“

Historisches Fachwerk im LVR-Freilichtmuseum Kommern Veranstaltung zusammen mit Lehrgebiet Architekturtheorie, RWTH Aachen, Prof. Axel Sowa, Prof. Dr.-Ing. Manfred Speidel Das LVR-Freilichtmuseum in Kommern, ca. 40 km südlich von Düren, beherbergt Bauten und Gehöfte aus Eifel, Westerwald, Niederrhein und Bergischem Land. Zur Erhaltung der Fachwerkbauten werden schadhaft gewordene

M1: Textile Architekturen

M1 SoSe 19 M.Sc. M1 Projekt Dozent: Prof. Axel Sowa, Jun.-Prof. Carolin Stapenhorst Termine: Di., 10-17/10-11.30 Uhr, Reiffmuseum Untergeschoss oder R 137 Exkursion nach Worpswede: voraussichtlich 10.6 – 14.6.2019 Erste Veranstaltung: Dienstag, 9.4.2019, 10 Uhr, Reiffmuseum R 137   in Kooperation mit der Juniorprofessur Werkzeugkulturen   Im Zentrum des einsemestrigen Master-Projekts steht die

Linien und Fäden in der Architektur und Kulturtheorie

Seminar SoSe 19 M.Sc. Forschungsmodul Dozentin: Prof. Dr. phil. Caroline Torra-Mattenklott und Prof. Axel Sowa   In Kooperation mit Lehrstuhl für Germanistische und Allgemeine Literaturwissenschaft mit dem Schwerpunkt Wissensformen Termine: Do., 10.30-12 Uhr, SFo2 im Kármán-Auditorium Erste Veranstaltung: Donnerstag, 4. April 2019   Die Wörter ‚Text‘ und ‚Architektur‘ sind verwandt: Sie hängen etymologisch

Geschrieben und Gebaut: Manifeste von Architekten

Seminar SoSe 19 M.Sc. Wahlmodul Dozentin: Zhen Zhang   Termine: Mo., 17-18.30 Uhr, Kunstgeschichtebibliothek Erste Veranstaltung: Mittwoch, erster Termin am 10. April 2019   Als Ulrich Conrads 1964 den ersten Band der Bauwelt Fundamente Reihe „Programme und Manifeste zur Architektur des 20. Jahrhunderts“ publizierte, war die Zeit noch immer durch die Dogmen

GuT II: “Bauhaus”

Vorlesung SoSe 19 M.Sc., Geschichte und Theorie 2 Dozent: Prof. Axel Sowa, Prof. Dr. Alexander Markschies Termine: Di, 18.30-20 Uhr, Rogowski-Institut, Hörsaal Eph Erste Veranstaltung: Dienstag, 9. April 2019   Inhalt: Angabe erfolgt Mitte März

Figuren der Architekturtheorie

Vorlesung SoSe 19 B.Sc., Kulturelle und Historische Grundlagen 2 Dozent: Prof. Axel Sowa   Termine: Mi., 10.15-11.45 Uhr, Eph (1090|321), Schinkelstrasse 2, 3. OG Erste Veranstaltung: Mittwoch, 3. April 2019   Die Vorlesung Architekturtheorie behandelt spezifische Momente im Verlauf der neueren Geschichte. Ausgehend von zwölf Daten entsteht im Wochenturnus der Vorlesung die

Bauen mit Lehm

Seminar SoSe 19 B.Sc / M.Sc. Wahlmodul Dozent: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Manfred Speidel   Historisches Fachwerk im LVR-Freilichtmuseum Kommern   Veranstaltung zusammen mit Lehrgebiet Architekturtheorie, RWTH Aachen, Prof. Axel Sowa, Prof. Dr.-Ing. Manfred Speidel   Das LVR-Freilichtmuseum in Kommern, ca. 40 km südlich von Düren, beherbergt Bauten und Gehöfte aus Eifel, Westerwald, Niederrhein und

Experimente mit Lehm

Seminar SoSe 19 B.Sc., M.Sc. Wahlmodul Dozenten: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Manfred Speidel     PRÄPARIEREN, BAUEN, PUTZEN Das Experimentiergelände in Seffent, Schurzelterstr. 35, neben dem Stoßwellenlabor der RWTH, ist seit 25 Jahren ein Park, in dem Lehmkuppeln und Fachwerkpavillons von Studierenden ohne Maschinen mit Hand und Fuß gebaut werden. Der Lehm wird