Author: Sowa

M2 – PROJEKT / Workshop Istanbul

Struktur und Zeit  -  Fragen der Quartiere in Beyoğlu und Eminönü   In den zentralen Stadtteilen zu beiden Seiten der Galatabrücke entwickelten sich Lebensquartiere als Ausdruck einer gewachsenen Stadt mit hoher Dichte, die heute dem enormen Entwicklungsdruck des Stadtwachstums ausgesetzt sind. Der drohende Verlust dieser Quartiere ist

Arbeitswelten

Vorlesung WS 12/13 Architekturtheorie / Kunstgeschichte Modul “Kulturelle und Historische Grundlagen 1“ Bachelor 2. Semester Dozent: Prof. Axel Sowa Wir wollen uns in der Vorlesung u.a. mit Arbeitswelten beschäftigen, die bildwürdig geworden sind, ihren Klängen, sowie zunächst und vor allem mit der Reziprozität von Arbeit, Architektur und Kunst. Die Vorlesungsreihe

Begriffsgeschichten

Vorlesung SoSe 13 B.Sc. Dozent: Prof. Sowa Das Lehr- und Forschungsgebiet Architekturtheorie ist im Studienangebot des Bachelor-Studiengangs im Modul „Kulturelle und historische Grundlagen“ des ersten und dritten Studienjahres vertreten. Aus der Einbindung in die Grundlehre erwachsen an das Fach Anforderungen, die sich zunächst an den folgenden Begriffen festmachen lassen: Mensch,

Tektonik

LEHR- UND FORSCHUNGSGEBIET FÜR ARCHITEKTURTHEORIE & INSTITUT FÜR KUNSTGESCHICHTE Tektonik Vorlesung (BA 3.01, 5./6. Sem., GuT2, MSArch-201): Dozentinnen: Univ.-Prof. Dr. Alexander Markschies (Kunstgeschichte) Als eine Art Zauberwort, das in jüngster Zeit wieder große Konjunktur hat, meint Tektonik zunächst nur die "Kunst der Verbindung", nach Gottfried Semper die "Kunst des

4.668

Thurn & Taxis

M1 und M2 Entwurf + Seminare zur Methodologie WS11/12 und SoSe 12 Dozenten: Univ. Prof. Axel Sowa, WM Ariane Wilson Gehen ist ein Werkzeug der Wissensproduktion über die Stadt. Gehen ist eine kritische Waffe. Das Areal "Thurn und Taxis" liegt in der Nähe des Brüssler Nordbahnhofs und war

0

Wir gehen weiter!

Seminar und Workshop SoSe 11 B.Sc., M.Sc., Dipl. | Wahlmodul Dozentenen: Prof. Axel Sowa, WM Ariane Wilson Workshops: Hendrik Sturm, Boris Sieverts, Denis Moreau Gehen ist ein Werkzeug der Wissensproduktion über die Stadt. Gehen ist eine kritische Waffe. In den achtziger Jahren ist eine Spaziergangswissenschaft, die Promenadologie, entstanden, die das

0

Bauherren/Bauherrinnen

LEHR-UND FORSCHUNGSGEBIET ARCHITEKTURTHEORIE, Templergraben 49, 52056 Aachen LEHRSTUHL FÜR KUNSTGESCHICHTE, Reiffmuseum Schinkelstraße 1, 52056 Aachen VORLESUNG SoSe11 Bauherren/Bauherrinnen Pflichtfach Architekturtheorie / Kunstgeschichte BA/MA, Pflichtfach zur Wahl DPO 98 PG1 Dozenten: Univ.-Prof. Alexander Markschies, Univ.-Prof. Dipl. Ing. Axel Sowa Bauwerke sind in der Regel singuläre Erscheinungen. Sie stehen an einmaligen Orten, entsprechen

1.997

Schreiben

Kompaktseminar SoSe11 B.Sc., M.Sc., Dipl. | Wahlmodul Dozenten: Prof. Axel Sowa, WM Susanne Schindler Die erfolgreichsten Architekten und Architektinnen begründeten ihre Karrieren nicht mit Projekten. Es waren Texte, die so einflussreiche Gestalter wie Mies van der Rohe, Le Corbusier, Rem Koolhaas oder Greg Lynn bekannt und glaubhaft gemacht

0

Türkische Moderne. Istanbul und Ankara

Seminar SoSe 11 Dozenten: Prof. Axel Sowa, WM Norbert Hanenberg Das Territorium der heutigen Türkei ist ein Ort der Übergänge und Transformationen. Hier durchdringen sich die Spuren aufeinanderfolgender Kulturen, Weltanschauungen und Lebensweisen. Die geschichtlichen Zeugnisse aus Ionischer, römischer, Byzantinischer und Osmanischer Zeit weisen jeweils über den geographischen

0