EAMC

EXPERIMENTAL ARCHITECTURE AND MATERIAL CULTURE

1. WAS IST EAMC?

EAMC, Experimental Architecture and Material Culture, ist eine Bestandsaufnahme-Plattform für Erd- und Steinarchitektur in Indien und Europa. Architektur in Indien und Europa. Ihr Ziel ist es, das Wissen über Bautechniken, Handwerk und Materialherstellung zu bündeln. Materialherstellung. Es ist Teil einer dreijährigen transnationalen Kooperation zwischen der RWTH Aachen und dem IIT Roorkee. Das Projekt startete im WS 2019/20 mit einer Bestandsaufnahme von Studenten aus Indien und Deutschland zu Lehm- und Lehmbau. Ihre Ergebnisse werden auf dem EAMC-Portal hochgeladen, um einen ersten Einblick in die traditionelle und zeitgenössische Verwendung von Lehmmaterial zu geben.

2. ZUGANG ZU EAMC

EAMC ist keine öffentliche Website. Um auf die Plattform zuzugreifen, benötigen Sie einen Link. Er wird nicht sichtbar sein, wenn Sie danach suchen online. Der Zugang bzw. das Einloggen erfolgt immer über folgenden Link: http://148.251.45.228/eamc/view/internal.php  Über diesen Link können Sie Ihr persönliches Konto (E-Mail und Passwort) erstellen und sich einloggen. Nun müssen Sie warten, bis wir Ihr Profil freischalten. Sobald Sie Zugang haben, erhalten Sie eine E-Mail.