25.01.2010_ Jilly Traganou

25.01.2010_ Jilly Traganou

Vortragsreihe der Aachener Montagabendgespräche
Koordination : WM Ariane Wilson, HiWi Nicola Schulze, HiWi Monika Wandzik

Die Autorin des Buchs “Space, Time, Architecture” flog aus den USA ein und beleuchtete die theoretische Seite des Reisens von Architekten in der heutigen Zeit. Mit ihrem strukturierten Vortrag zeigte Sie die Entwicklung des Reisens und der Migration und deren Auswirkung auf die Architektur auf und erläuterte ihre Theorie einer postnationalen Identität und wie diese in der Architektur zum Ausdruck gebracht werden kann.

Unterstützt von: Reiff +, Hans-Lamers Stiftung, proRWTH, Reisebüro Hagemann, Prohelvetia, Moleskine, Lindt, Institut Culturel Franco-Allemand, Französisch-Deutsche Hochschulzusammenarbeit Bonn,

Links: http://www.german-architects.com

No Comments

Post a Comment