Ausstellung Japan

Seminar SoSe 17, Stegreif
M.Sc.
Dozenten: Prof. Axel Sowa, Dr. Murielle Hladik

 

jap-teehaus016-kopie

 

 

Das Neue Museum Nürnberg wird im Herbst 2017 eine große Japan-Ausstellung mit gleichnamigem Titel zeigen. Die Ausstellung lädt zu Streifzügen durch die Welt der japanischen Ästhetik ein. Ausgangspunkt der musealen Entdeckungsreise ist das traditionelle japanische Teehaus, ein Ort spiritueller Praxis. Die lange und an Beispielen reiche Geschichte fernöstlicher Teehäuser bietet einen Fundus an charaktieristische Merkmalen und konstruktiven Ideen. Gegenstand des Stegreifs ist der Entwurfs eines zeitgenössischen Teehauses.

erste Veranstaltung: Mittwoch, 19. April 2017, 15 – 17 Uhr, Seminarruam 4. OG, Jakobstr. 2, (Lehrstuhl Landschaftsarchitektur)